Transparenz. Anpassbarkeit. Mobilität.

Rückblick CeBIT 2015 – Gemeinsamer Messestand von AUTHADA und AGETO im Rahmen des PersoApp-Projekts

Gepostet am 26. März, 2015 | Kommentare deaktiviert für Rückblick CeBIT 2015 – Gemeinsamer Messestand von AUTHADA und AGETO im Rahmen des PersoApp-Projekts

Rückblick CeBIT 2015 – Gemeinsamer Messestand von AUTHADA und AGETO im Rahmen des PersoApp-Projekts

Der erste gemeinsame Messestand auf der CeBIT 2015 von AGETO und AUTHADA (mit ihrem Produkt Secco) im Rahmen des Open-Source-Projeks PersoApp kann als voller Erfolg gewertet werden. Sowohl die mobile Version von PersoApp als Smartphone-Lösung Secco, welche vor allem für mobile Geschäftsprozesse und Callcenter interessant ist, als auch die beiden Demonstratoren von AGETO, welche mögliche Einsatzbereiche der PersoApp im E-Commerce bzw. Blog-Bereich aufzeigen, stießen bei den Messebesuchern auf großes Interesse. Nach einer kurzen Präsentation der jeweiligen Lösungen konnten wir mit den Besuchern am Stand interessante Gespräche über mögliche Einsatzbereiche in den unternehmensindividuellen Geschäftsprozessen führen. Dabei zeigte sich, dass die Absicherung von Nutzerkonten, vielfältigen Geschäftsprozessen und auch die zweifelsfreie Authentifizierung von Nutzern in Unternehmen sowohl intern für die Mitarbeiter als auch extern für Nutzer und Kunden eine immer größere Rolle spielen. Für viele Unternehmen sind dies hochaktuelle kritische Fragen, für welche in der Vergangenheit noch keine Lösungen gefunden werden konnten. Mit der Nutzung des Personalausweises als Basis einer zweifelsfreien 2-Faktor-Authentifizierung könnten diese Fragen für einige Unternehmen als beantwortet angesehen werden. Inwieweit dies für die interessierten Besucher am PersoApp-Stand gilt, wird sich in den kommenden Tagen bzw. Wochen zeigen. Neben den zahlreichen Fachbesuchern konnten wir auch ein reges Interesse unter Studenten und Schülern verzeichnen, welche sich begeistert gezeigt haben, dass es auch im Bereich der eID-Technologie eine Open-Source-Community gibt, welche sich unter anderem mit der Weiterentwicklung entsprechender Clients beschäftigt. Wir hoffen, dass dies auch zu einer wachsenden Zahl von Mitgliedern in der Community führt und somit das Potential der vielfältigen Einsatzbereiche auch anderen Nutzerkreisen deutlich wird. AGETO möchte sich im Nachgang der CeBIT noch einmal für die tolle gemeinsame Messezeit bei Herrn Plies von AUTHADA (Secco) bedanken. Wir haben schnell das Potential der jeweils anderen präsentierten Lösung erkannt und konnten so besser auf die Wünsche und Fragen der Messebesucher eingehen und entsprechend auch auf den Standpartner verweisen. Es war für uns eine große Freude mit einem jungen und ideenreichen Start-up-Gründer zusammenzuarbeiten. Wir wünschen ihm viel Erfolg und hoffen, dass auch seine Kunden die Chancen und das Potential des Personalausweises erkennen. André Gutwirth und Florian Gruner freuen sich auf eine gemeinsame Kooperation zusammen mit Herrn Plies und seinen...

mehr

Wirtschaftsminister Tiefensee besucht Projekt PersoApp auf der CeBIT 2015

Gepostet am 20. März, 2015 | Kommentare deaktiviert für Wirtschaftsminister Tiefensee besucht Projekt PersoApp auf der CeBIT 2015

Wirtschaftsminister Tiefensee besucht Projekt PersoApp auf der CeBIT 2015

Reges Interesse am Open-Source-Projekt PersoApp: Am gestrigen Donnerstag erwartete unser PersoApp-Team auf der CeBIT in Hannover hohen Besuch. Thüringens Wirtschafts- und Wissenschaftsminister Wolfgang Tiefensee besuchte das Messe-Team, um sich über den aktuellen Stand von PersoApp und dessen Einsatzmöglichkeiten im Bereich E-Government zu erkundigen. André Gutwirth, eID-Berater bei der AGETO Service GmbH (links im Bild), erläuterte die Nutzung von PersoApp im World Wide Web bzw. im E-Government-Sektor. Er beschrieb den Personalausweis hierfür als sichere Grundlage, die gleichzeitig der Verschlankung von Verwaltungsprozessen und der Entlastung von Mitarbeitern dient. Andreas Plies, Spezialist für verschlüsselte Telekommunikation bei AUTHADA (Mitte), erläuterte Herrn Tiefensee die Möglichkeiten von sicheren Anrufen im E-Government durch das Produkt SECCO. Er stellte hierbei besonders seine Lösung, basierend auf dem PersoApp-Quellcode, für sichere und verschlüsselte Ad-Hoc-Kommunikation per Telefon dar. Herr Tiefensee zeigte großes Interesse an dem Projekt PersoApp und wünschte unserem Messe-Team noch viel Erfolg beim weiteren Verlauf der...

mehr

Open-Source-Projekt PersoApp erhält Komfort-Kartenleser von REINER SCT

Gepostet am 18. März, 2015 | Kommentare deaktiviert für Open-Source-Projekt PersoApp erhält Komfort-Kartenleser von REINER SCT

Open-Source-Projekt PersoApp erhält Komfort-Kartenleser von REINER SCT

Unterstützung für das Projekt PersoApp: Das Unternehmen REINER SCT, einer der führenden Hersteller von Geräten zur Chipkartenverarbeitung, spendete gestern auf der CeBIT 2015 in Hannover ein Lesegerät. Herr Rauchbach von REINER SCT (rechts im Bild) übergab den Kartenleser an die Vertreter des Open-Source-Projektes, Herrn Gruner (von der AGETO Service GmbH, links im Bild) und Herrn Plies (von AUTHADA, Mitte). Das Gerät wird ab sofort seitens der Community für das Testing von eID-Clients genutzt, welche auf Basis des Projektes PersoApp generiert wurden. REINER SCT unterstützt mit dieser Spende das Open-Source-Projekt und damit die Weiterentwicklung der Community. Ein herzliches Dankeschön von allen Projektbeteiligten an dieser...

mehr

PersoApp auf der CEBIT – Review 1. Tag

Gepostet am 17. März, 2015 | Kommentare deaktiviert für PersoApp auf der CEBIT – Review 1. Tag

PersoApp auf der CEBIT – Review 1. Tag

Wie bereits gestern Abend im MDR zu sehen war, verlief der erste Tag auf der CeBIT für unser Projekt-Team „PersoApp“ sehr gut. Dank unermüdlicher Konsequenz der Entwickler lief die Software tadellos, auch beim Standaufbau gab es keinerlei Probleme. Der erste Messetag startete mit großer Begeisterung für die Open-Source-Alternative PersoApp, den Interessenten wurden Standkonzept, Nutzung und Einsatzmöglichkeiten des eID-Clients näher gebracht. Das Messe-Team (AGETO und SECCO) erreichte bereits diverse Anfragen verschiedener Anbieter, die PersoApp in ihren Dienst integrieren möchten. Wir sind gespannt auf die nächsten Tage der CeBIT und werden Euch auf dem Laufenden...

mehr

News CeBIT 2015 – PersoApp 1. Tag

Gepostet am 16. März, 2015 | Kommentare deaktiviert für News CeBIT 2015 – PersoApp 1. Tag

1. Tag von PersoApp auf der CeBIT war ein voller Erfolg. Nutzer und Diensteanbieter zeigen großes Interesse am Open-Source-Projekt PersoApp. Highlight: MDR Thüringen Journal

mehr

Open-Source-Projekt PersoApp mit neuem Design

Gepostet am 13. März, 2015 | Kommentare deaktiviert für Open-Source-Projekt PersoApp mit neuem Design

Im Rahmen der CeBIT-Vorbereitungen wurde der Webpräsenz des Open-Source-Projektes „PersoApp“ ein neues, frisches Design verpasst. Auf Basis des vorhandenen Inhalts setzte die AGETO Service GmbH im Zuge des Relaunchs Content- und Designanpassungen sowie Umstrukturierungen für eine erleichterte Navigation um. Das Open-Source-Projekt PersoApp wurde durch das Bundesministerium des Innern initiiert. Das begleitende Konsortium besteht aus der AGETO Service GmbH, dem Fraunhofer SIT sowie der TU Darmstadt/...

mehr