Transparenz. Anpassbarkeit. Mobilität.

Umfrage zur eID-Technologie im E-Commerce

Gepostet am 08. Juni, 2015 | Kommentare deaktiviert für Umfrage zur eID-Technologie im E-Commerce

Das Projekt PersoApp unterstützt einen Bachelor-Studenten im Rahmen seiner Forschungsarbeit bei einer Umfrage. Hierbei geht es unter anderem um die möglichen Einsatzgebiete der eID-Technologie des elektronischen Personalausweises. Wir wären Ihnen sehr dankbar, wenn Sie die Umfrage bis Ende Juni beantworten könnten, sie wird nicht mehr als 5 Minuten in Anspruch nehmen. Unter folgendem Link gelangen Sie direkt zur Umfrage:...

mehr

Beiratsmitglied des Projektes „PersoApp“ zum Stiftungsgastprofessor im Bereich Identitätsmanagement berufen

Gepostet am 09. Februar, 2015 | Kommentare deaktiviert für Beiratsmitglied des Projektes „PersoApp“ zum Stiftungsgastprofessor im Bereich Identitätsmanagement berufen

Das Team vom Open-Source-Projekt „PersoApp“ gratuliert seinem Beiratsvorsitzenden Prof. Dr. Marian Margraf zur Gastprofessur im Bereich elektronische Identitäten an der Freien Universität Berlin. Die Professur wird von der Bundesdruckerei GmbH gestiftet und hat die weitere Erforschung der Sicherheit in elektronischen Medien und die Förderung akademischen Nachwuchses in diesem Bereich zum Ziel. Marian Margraf unterstützt durch seine Professur im Fachbereich Mathematik / Informatik das spezialisierte Masterprogramm mit dem Schwerpunkt „Digitale Identität“. Bereits vor fünf Jahren stiftete die Bundesdruckerei eine Professur zum Thema IT-Sicherheit. Diese wird seit dem Wintersemester 2014/15 mit der Berufung Prof. Margrafs im Bereich „Identitätsmanagement“ fortgeführt. Prof. Margraf bekleidet bereits eine Professur für IT-Sicherheit und Theoretische Informatik an der Hochschule Darmstadt. Darüber hinaus war und ist er in diverse Projekte in den Bereichen IT-Sicherheit, Ausweisdokumente und Kryptographie, unter anderem auch in das Open-Source-Projekt „PersoApp“, involviert. Durch seine umfassenden Kenntnisse auf dem Gebiet der IT-Sicherheit wird Prof. Margraf nun die Aufgabe zu Teil, den spezialisierten Master an der Freien Universität Berlin weiterzuentwickeln. Schwerpunktmäßig behandeln die Lehrveranstaltungen die technischen und rechtlichen Grundlagen der Sicherheits- und Identitätstechnologie. Weitere Themen umfassen sichere Geschäftsprozesse, System- und Netzwerksicherheit sowie sichere Anwendungen bei Chip-Karten und ID-Dokumenten. Ziel des Stiftungslehrstuhls der Bundesdruckerei ist die Erforschung und Entwicklung ID-basierter Sicherheitstechnologien und die Beratung zu sicherheitsrelevanten Themen sowohl im hoheitlichen als auch im privatwirtschaftlichen Bereich. Die Dauer der Gastprofessur ist vorerst auf drei Jahre...

mehr

Studierendenpraktikum: Unterstützung einer Online-Zahlung mit dem Personalausweis im E-Commerce

Gepostet am 09. Oktober, 2014 | Keine Kommentare

Die TU Darmstadt bietet ein Praktikum für Studenten mit der PersoApp-Software an. Das Praktikum bezieht sich auf eine technische Entwicklung des beispielhaften Anwendungsfalls „Unterstützung einer Online-Zahlung mit dem Personalausweis im E-Commerce“.  Dies bedeutet das die nationale PKI für elektronischer Identitäten für eine wirtschaftliche Nutzung weiterverwendet werden soll. Eine konkrete Zusammenarbeit besteht mit der REWE Group. PersoApp bietet dazu seine Open-Source-Software-Bibliothek für einen eID-Client, eine Testumgebung mit einem eID-Server und einem Berechtigungszertifikat und technische Dokumentation sowie Werkzeuge für einen Erfahrungsaustausch bei der Entwicklung mit PersoApp an. Foliensatz als Einführung in den Use Case in Zusammenarbeit mit der REWE Group: Nutzung des Personalausweises zur Identifikation beim Zahlvorgang im E-Commerce Bitte finden Sie weiteres unter...

mehr

Seminararbeit zum Personalausweis

Gepostet am 09. Mai, 2014 | Keine Kommentare

Die Online-Ausweisfunktion des neuen Personalausweises und ihre Integration in IT-Systeme, insbesondere in mobile Systeme, ist eines der Themen des Seminars „Mobile Security“ an der TU Darmstadt / am CASED. Das Seminar findet im Sommersemester 2014 am System Security Lab (Prof. Dr. Ahmad-Reza Sadeghi) des Fachbereichs der Informatik der TU Darmstadt statt. Es richtet sich an Studentinnen und Studenten der Informatik der TU Darmstadt. Die Themen zur Online-Ausweisfunktion des neuen Personalausweises beziehen sich auf dessen Beitrag zu Sicherheit und Datenschutz im Internet. Zeit: Sommersemester 2014 Ort: TU Darmstadt / CASED, Darmstadt, Deutschland Weiteres...

mehr

Bachelor-Praktikum an der TU Darmstadt

Gepostet am 25. April, 2014 | Keine Kommentare

Im Rahmen des Bachelor-Praktikums an der TU Darmstadt (Professorin Mezini, Dr. Michael Eichberg und Johannes Lerch) bietet sich die Möglichkeit Erfahrungen an einem Identitätsmanagementsystem aus der Praxis – für den Personalausweis – zu erhalten und dessen Software für Testzwecke zu erweitern. Das Thema lautet Bootstrapping einer PKI mit einem eID-Client des neuen Personalausweises. Themenbeschreibung siehe im PersoApp-Forum unter http://www.persoapp.de/forums/topic/bootstrapping-a-key-exchange-with-the-german-national-eid-infrastructure/ und http://www.persoapp.de/forums/topic/pseudonymous-authentication-at-a-social-network-with-your-persoeat/ Kurzvorstellung und Hintergrund als PDF Anmeldung unter https://moodle.informatik.tu-darmstadt.de/login/index.php Abgabe der Themenwünsche unter http://bp.st.informatik.tu-darmstadt.de/ga...

mehr

PersoApp im Rahmen eines Oberseminars an der TU Darmstadt

Gepostet am 05. Dezember, 2013 | Keine Kommentare

Im Rahmen des Oberseminars der Fachgebiete Theoretische Informatik – Kryptographie und Computeralgebra (Professor Buchmann) und SecUSo – Security, Usability, and Society (Professorin Volkamer) der TU Darmstadt stellt PersoApp seinen Unterstützung und Optionen zur Mitgestaltung für eine Software-Entwicklung von Internetanwendungen mit der Online-Ausweisfunktion des neuen Personalausweises vor. Die Folien mit einer Anwendungsmöglichkeit der eID-Infrastruktur und des PersoApp eID-Clients für eine spontane, vertrauliche Kommunikation im Internet sind als Download verfügbar. Veranstaltung: Oberseminar an der TU Darmstadt Ort: S2/02 B002 (Robert-Piloty-Gebäude), Hochschulstraße 10, Darmstadt Datum: Donnerstag, den 5. Dezember 2013 von 11:00-12:00 Uhr Programm unter https://www.cdc.informatik.tu-darmstadt.de/studium-und-lehre/lehrveranstaltungen/oberseminar/...

mehr