Transparenz. Anpassbarkeit. Mobilität.

Die Aufgaben des PersoApp-Beirats

Der Beirat soll den Lenkungsausschuss von PersoApp im Interesse von Bürgerinnen und Bürgern, Anwendern, Systembetreibern und Entwicklern beratend unterstützen. Die Empfehlungen des Beirates sollen sich insbesondere auf eine zusätzliche Nutzung der Online-Ausweisfunktion des elektronischen Personalausweises in sozialen Infrastrukturen sowie auf technische und gesellschaftliche Trends beziehen, die zu einem Handlungsbedarf für eine Änderung des Projektplans von PersoApp führen könnten.

PersoApp Beirat: Ein Netzwerk von Netzen.

PersoApp Beirat: Ein Netzwerk von Netzen.

Sitzung des Beirates

Die konstituierende Beiratssitzung fand am 4. September 2013 beim Bundesministerium des Innern (BMI) in Berlin statt. Alle damit verbundene Dokumente finden Sie unter Downloads/Dokumente.

Mitglieder des Beirates

Ammar Alkassar
Sirrix AG security technologies, CEO
Vorstand im deutschen IT-Sicherheitsverband TeleTrusT
Saarbrücken, Deutschland


Horst Bachmann
DATEV eG, Hauptabteilungsleiter Kommunikations- und Security-Produkte
Nürnberg, Deutschland


Christoph Bißantz
Deutsche Rentenversicherung, Datenstelle der Träger der Rentenversicherung (DSRV)
Frankfurt/Main, Deutschland


Dr. Stanislav Bulygin
KOBIL Systems GmbH, Produktmanagement
Worms, Deutschland


Mark Ehrlich
Estonian Information System’s Authority, Area Manager
Tallinn, Estland


Dr. Titus Faupel
REWE Group, Referent Projekte; Strategie
Köln, Deutschland


Oliver Fendt
SIEMENS AG Corporate Technology, Leitung des Open Source Software Teams
München, Deutschland


Dr. Harald Fischer
Lohmann und Birkner Mobile Services GmbH, Geschäftsführung
Berlin und Freiburg i.Br., Deutschland


Markus Golling
DATEV eG, Leiter Entwicklung Security Produkte
Nürnberg, Deutschland


Martin Gresser
Kreissparkasse Ludwigsburg, Direktor Organisation/IT und Elektronischer Vertrieb; stellvertretendes Vorstandsmitglied
Ludwigsburg, Deutschland


Marit Hansen
Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein, Stellvertretende Datenschutzbeauftragte des Landes Schleswig-Holstein
Kiel, Deutschland


Gerold Hübner
SAP AG, Chief Product Security Officer
Walldorf, Deutschland


Dr. Detlef Hühnlein
ecsec GmbH, Geschäftsführung
Leiter Open eCard
Michelau, Deutschland


Prof. Dr. Günter Karjoth
Hochschule Luzern, Departement Wirtschaft, Kompetenzzentrum Informationssicherheit
Luzern, Schweiz


Dr. Stephan Klein
Governikus Bremen GmbH, Geschäftsführer
Bremen, Deutschland


Ralf Kleinfeld
Otto Group, Leiter IT Security und Netzwerk Infrastruktur
Hamburg, Deutschland


Dr. Dennis Kügler
Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Referatsleiter eID-Technologien und Chipkarten
Bonn, Deutschland


Prof. Dr. Marian Margraf (Vorsitzender des Beirates)
Freie Universität Berlin, Institut für Informatik, Fachbereich Mathematik und Informatik

Darmstadt, Deutschland


Charles-Henri Menseau
Agence National des Titres Sécurisés (ANTS), Project Manager eID Card – eServices
Charleville-Mézières, Frankreich


Frank Milius
imc information multimedia communication AG, Vorstand
Saarbrücken, Deutschland


Prof. Dr. Dr. h.c. Günter Müller
Albert-Ludwigs Universität Freiburg i.Br., Gründungsdirektor und Professor des Instituts für Informatik und Gesellschaft
Freiburg i.Br., Deutschland


Dr. Kim Nguyen
Bundesdruckerei GmbH, Geschäftsführung D-TRUST
Berlin, Deutschland


Martin Paljak
Estonian Information System’s Agency, Open Source CERT-EE
Tallinn, Estland


Prof. Dr. Kai Rannenberg
Goethe Universität Frankfurt/Main, Deutsche Telekom Chair of Mobile Business & Multilateral Security (T-Mobile Chair)
Convenor der ISO/IEC SC27/WG5 „Identity management and privacy technologies“
IFIP Counsellor
Frankfurt/Main, Deutschland


Andreas Polster
Bundesministerium des Innern, Referat IT 4 Referat Pass- und Ausweiswesen, Identifizierungssysteme
Berlin, Deutschland


Dr. Martin Reichenbach
Commerzbank AG, Informationssicherheitsbeauftragter, Leiter IT Security, Global IT Services
Frankfurt/Main, Deutschland


Stefan Rössel
Micronas GmbH, Direktor IT
Freiburg i.Br., Deutschland


Dr. Denis Royer
Otto Group, Infrastructure Architecture
Hamburg, Deutschland


Markus Ruppert
KOBIL Systems GmbH, CTO
FlexSecure GmbH, Geschäftsführer
Worms, Deutschland bzw.
Darmstadt, Deutschland


Prof. Dr. Stefan Sackmann
Martin-Luther Universität Halle-Wittenberg, Professor für Betriebliches Informationsmanagement; Automatisierte Geschäftsprozesse; Automatisierung von Compliance und Risikomanagement
Halle, Deutschland


Cornelia Schildt
eco – Verband der deutschen Internetwirtschaft e.V., Projektmanager IT-Sicherheit
Köln, Deutschland


Dr. Matthias Schunter
Intel GmbH, Chief Technologist & Principal Investigator, Intel Collaborative Research Institute for Secure Computing (ICRI-SC)
Darmstadt, Deutschland


Dr. Harald Schöning
Software AG, Head of Research
Darmstadt, Deutschland


Prof. Dr. Guido Schryen
Universität Regensburg, Institut für Wirtschaftsinformatik an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
Regensburg, Deutschland


Prof. Dr. Noboru Sonehara
National Institute of Informatics, Director of Information and Society Research Division, Dean of the Graduate University for Advanced Studies (SOKENDAI)
Tokyo, Japan


Prof. Dr. A Min Tjoa
SBA Research, Geschäftsführer
Technische Universität Wien, Direktor und Professor am Institut für Software-Technologie und Interaktive Systeme
Präsident der ASEA-UNINET
IFIP Honorary Secretary Elect
Wien, Österreich


Anton Veldre
Estonian Information System’s Authority, Open Source CERT-EE
Tallinn, Estland


Dr. Stefan Weiss
Swiss Reinsurance Company Ltd., Global Data Protection Officer, Director Legal; Compliance
Zürich, Schweiz


Rigo Wenning
W3C/ERCIM, W3C’s Legal Counseil and W3C Privacy Activity Lead
Sophia-Antipolis, Frankreich


Christian Wiebus
NXP Semiconductors Germany GmbH, Senior Director Product Management, Secure Identity
München, Deutschland


Klaus-Dieter Wolfenstetter
Deutsche Telekom AG, Projektfeldleiter der Deutsche Telekom Innovation Laboratories (T-Lab)
Vorsitzender des BITKOM Fachausschusses Elektronische Identitäten (eID)
Berlin, Deutschland


Klaus Wolter
Bundesverwaltungsamt, Vergabestelle für Berechtigungszertifikate
Köln, Deutschland


Prof. Dr. Alf Zugenmaier
Hochschule für Angewandte Wissenschaften München, Professor für Mobile Netze und Sicherheit
München, Deutschland