Transparenz. Anpassbarkeit. Mobilität.

Bestmögliche Anpassbarkeit des Open-Source-Codes für PersoApp ist im Bereich der grafischen Benutzeroberfläche (GUI) gegeben. Der eID-Client kann anbieterindividuell und auf den spezifischen Anwendungsfall abgestimmt werden. Auch die Funktionalitäten sind in diesem Zusammenhang individuell anpassbar. Ebenso besteht die Möglichkeit, den eID-Client in andere Software zu implementieren. Anpassungen und Änderungen können nur im Rahmen der zulässigen TRs umgesetzt werden, da diese gewissermaßen den Rahmen zur Anpassung der Software gestalten. Hier erhalten Sie weitere Informationen zu den TRs.

Die Anpassbarkeit des Open-Source-Codes für PersoApp wurde auf der CeBIT 2015 in Hannover präsentiert. Diese Funktionalität wurde von den Messebesuchern sehr positiv aufgenommen. Folgende Screens zeigen einen speziell zur CeBIT entwickelten Online-Shop und ein Blogsystem, welche auf den angepassten Client zugreifen. In Abb. 1 ist der Client für einen Online-Shop zum Getränkekauf gezeigt, welcher dem Shop-Design angepasst wurde. Es ist ersichtlich, dass der Client je nach Anwendungsfall in seiner Erscheinung variieren kann und somit dem jeweils gewünschten Design entspricht.

Abb. 1: PersoApp - Shop Komfort - Anmeldung

Abb. 1: PersoApp – Shop Komfort – Anmeldung

In Abb. 2 ist das Blogsystem zu sehen, in welchem sich pseudonym mittels angepasstem eID-Client angemeldet wird (Abb. 3).

Abb. 2: PersoApp - Blog System Komfort

Abb. 2: PersoApp – Blog System Komfort

Abb. 3: PersoApp - Blog System Komfort - Anmeldung

Abb. 3: PersoApp – Blog System Komfort – Anmeldung